Ja zum Nein: der Buchworkshop

Ein klares Nein beinhaltet immer ein starkes Ja.

Ein Buch zu lesen ist die eine Sache, das neue Wissen dann auch anzuwenden ist wieder etwas anderes. Aus diesem Grund biete ich ab dem 5. September 2017 wieder einen Buchworkshop an, damit Sie demnächst selbstverständlich und auf Ihre ganz persönliche Art nein sagen können, wann immer Ihnen danach ist.

Nein sagen lernen, ganz selbstverständlich und klar.

Haben Sie Lust, sich gut um sich zu kümmern, Grenzen zu setzen und eine klare Haltung einzunehmen?

Wollen Sie Ihre hinderlichen Glaubenssätze endlich über Bord werfen?

Möchten Sie klar und selbstverständlich nein sagen lernen?

Möchten Sie Ihre persönlichen Nein-Fallen erkennen und nicht mehr hineintappen?

Erkennen Sie Ihre eigenen Werte und Bedürfnisse und lernen schnell, dass ja sagen leicht ist und man nein sagen lernen kann.

Lernen Sie, wann das Nein zu Stress führt und wie sie mit ihm anfangs umgehen können, um ihn später fast gar nicht mehr zu haben.

Ja zum Nein. Der Buchworkshop.


Ablauf:

  • Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einigen Fragen, die Sie bis spätestens 3. September 2017 an mich senden.
  • Gemeinsam werden wir Ihr ganz persönliches Ziel für den Start des Workshops festlegen, dass Sie zum Ende erreicht haben wollen.
  • Am Dienstag, 5. September, geht es los. Individuell, persönlich, konkret.
    Per E-Mail erhalten Sie
  • täglich eine Mail mit Übungen, Videos, PDFs und Audiodateien. Am Ende der Woche gibt es eine Aufgabe, deren Antwort Sie an mich senden, gerne kombiniert mit Ihren offenen Fragen oder Hindernissen, die ich Ihnen beantworte und/oder konkrete Tipps gebe.
  • Auch ein Austausch in der Gruppe ist zusätzlich möchte. Wer möchte, meldet sich in einer geschlossenen Facebookgruppe an. Lernen Sie gemeinsam, ein klares Nein in die Welt zu bringen. Die Welt braucht Sie!

Kosten: 379,00 Euro zzgl. Mwst. und Buch „Ja zum Nein“

Ja zum Nein. Selbstverständlich und klar nein sagen.
Ja zum Nein, Kirstin Nickelsen, Springer Verlag

Zeit: 05.- 26 September 2017.

Dauer: 3 Wochen.

Wenn Sie sich anmelden möchten und/oder Fragen haben, nutzen Sie das Kontaktformular oder kontaktieren mich direkt per E-Mail.